Raclette

Tipps und Anleitungen zum Thema Raclette

Käse für Raclette - diese Käsesorten eignen sich besonders gut

Leckere Käsesorten für RacletteRaclette-Käse: Die 10 besten Sorten für höchsten Genuss
Raclette ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und erfreut sich besonders im Winter größter Beliebtheit. Das Nationalgericht aus der Schweiz wird gerade an Weihnachten oder Silvester gerne zubereitet. Das Wort Raclette kommt übrigens aus dem Französischen und bedeutet so viel wie schaben oder kratzen. Falls auch Sie einen gemütlichen Raclette-Abend im Kreise Ihrer Familie oder Freunde planen, sollten Sie einige Tipps beachten, damit Ihr Abend zu einer wahren Gaumenfreude wird.

Raclette reinigen - so wird der Raclettegrill wieder sauber

Einen Raclette-Grill zu säubern ist gar nicht so schwer, wie es vielleicht im ersten Augenblick erscheinen mag, dank der heutzutage verwendeten Beschichtungen aus Teflon sind hartnäckige Verkrustungen leicht zu entfernen. Mit den richtigen Reinigungstechniken steht dem nächsten Raclette Essen nichts im Weg.

Raclette Rezepte - leckere Zutatenkombinationen für Raclette-Pfännchen

Raclette Rezepte - leckere Kombinationen für Raclettepfännchen
Raclette klassisch bis exotisch – Rezeptideen und Zutatenkombinationen für einen gelungenen Abend.
Vor allem in den Wintermonaten, wenn draußen die Temperaturen fallen und es drinnen richtig gemütlich wird, kommt bei Abenden mit Freunden oder der Familie Raclette auf den Tisch. Wir hörten sogar davon, dass zum Beispiel im der Schweiz Raclette auch bei sommerlichen Temperaturen genossen wird. Kein Wunder, denn Raclette ist kommunikativ, richtig lecker und schmeckt einfach immer. In den kleinen Pfännchen lassen sich unzählige Köstlichkeiten zaubern – ganz individuell und unkompliziert. Die besten Tipps, Rezepte und Variationsmöglichkeiten stellen wir Ihnen nun vor – werden auch Sie zum Racletteprofi!

Raclette: welche Zutaten man braucht und welche möglich sind

Raclett Zutaten - Zutatenliste für das beste Raclette!Unsere sehr beliebte Zutatenliste für Raclette jetzt in einer überarbeiteten Version mit noch mehr Zutaten für Raclette. Wir haben alle Vorschläge für das Raclette zu Hause aus den Kommentaren übernommen und auch unsere Liste überarbeitet.
Raclette ist gerade zu Silvester eine beliebte Möglichkeit für eine gesellige Runde. Dabei wird das Essen mit nur wenig Aufwand so flexibel und vielseitig, dass für wirklich jeden Geschmack etwas dabei ist. Der Trick an der ganzen Sache: Die Gäste variieren ihre Zutaten selber.

Doch was ist überhaupt ein Raclette-Grill? Ein Raclette-Grill besteht aus einer Heizspirale, die das Gerät mit der nötigen Hitze versorgt. Unter der Heizspirale werden kleine Pfännchen platziert, in denen der Gast selbst zusammen gestellte Kreationen garen lassen kann. In den Pfännchen kommt außerdem der lecker-würzige Raclette-Käse zum Einsatz, mit dem das Gegarte überbacken wird. Neben den Pfännchen gibt es auch noch die Möglichkeit oben auf einer großen Grillfläche über der Heizspirale Grillgut wie Fleisch, Fisch, Gemüse oder Brot zu braten, bzw. zu rösten.

Bei der Auswahl der Zutaten gibt es eigentlich keine Grenzen. Eigentlich kann alles was schmeckt in die Pfännchen gelegt werden. Ob herzhaft oder süß - alles geht. Zur Inspiration haben wir ein paar Zutaten zusammengestellt, die sich für das Raclette eignen.

Alle Tipps und Tricks auf TippsUndTricks24.de wurden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst. Trotzdem übernimmt TippsUndTricks24.de keine Garantie für die Richtigkeit der Tipps und Tricks. TippsUndTricks24.de haftet nicht nicht für Schäden, die aus der Anwendung der Tipps resultieren.