Einen Halloween-Kürbis haltbar machen - so halten die gruseligen Kürbisse länger


So macht man einen Halloween-Kürbis haltbarZu Halloween werden traditionell Kürbisse geschnitzt. Hierfür werden Kürbisse ausgehöhlt und man schnitzt ein gruseliges oder auch witziges Gesicht ein. Allerdings ist es besonders ärgerlich, wenn die selbstangefertigte Halloweendekoration nach einiger Zeit nicht mehr so frisch ist und der Zersetzungsprozess einsetzt.


01 Zunächst wird ein Kürbis wie gewohnt ausgehöhlt und ein Gesicht eingeschnitzt. Zur Vorbereitung wird Lack beiseitegestellt. Hierfür eignen sich hervorragend Acryl- oder Haarlack. Ersteres ist in jedem gut sortierten Baumarkt zu erhalten.

02 Nun wird der Lack zur Hand genommen und gut durchgeschüttelt. Die Schutzkappe kann nun entfernt werden.

03 Um den Kürbis zu versiegeln, wird er von innen und Außen großzügig mit dem Lack besprüht. Nun wurden die besten Voraussetzungen geschaffen, um den Kürbis haltbar zu machen.



04 Wenn Haarlack genutzt wird, um den Kürbis haltbar zu machen, ist es wichtig die Lackschicht ab und zu zu erneuern, da Haarlack nicht feuchtigkeitsbeständig ist. Es empfiehlt sich, den Kürbis jeden Tag erneut zu versiegeln. Allerdings ist es wichtig, dass kein Haarspray, sondern handelsüblicher Haarlack genutzt wird. Wenn handelsüblicher Acryllack genutzt wird, ist ein erneutes Versiegeln nicht nötig. Mit dieser Methode hält sich ein Kürbis etwa zwei Wochen.

Tipps

  • Wer sich die Arbeit jedes Jahr aufs Neue ersparen möchte, hat die Möglichkeit einen Kürbis für mehrere Jahre haltbar zu machen. Hierzu wird für das Folgejahr im Herbst ein Kürbis ausgehöhlt und dann an eine trockene, warme Stelle zum Trocknen gelegt. Ab und zu sollte der Kürbis gewendet werden, um Druckstellen zu vermeiden. Da manche Kürbisse trotz einer genauen Durchführung verfaulen oder aushärten, empfiehlt es sich, zwei Kürbisse gleichzeitig zu trocknen. Wenn der Kürbis getrocknet ist, kann er kurz vor Halloween ausgeschnitzt werden. Für das perfekte Finish kann zum Schluss eine einzelne Schicht Acryllack aufgesprüht werden.
  • Man kann nicht nur Halloweenkürbisse im klassischen Sinne haltbar machen, sondern auch kleine Zierkürbisse können mit der zuvor genannten Methode getrocknet und somit für mehrere Jahre haltbar gemacht werden. Da der Größenunterschied zwischen den ausgeschnitzten Halloweenkürbissen und kleinen Zierkürbissen sehr groß ist, kann man diese optische Gegebenheit nutzen, um ein insgesamt stimmiges, dekoratives Bild zu arrangieren. Hierfür werden die kleinen Zierkürbisse einfach passend neben den ausgeschnitzten Kürbissen platziert. Selbstverständlich eignen sich die getrockneten Zierkürbisse auch hervorragend als Dekoration für die innenliegenden Wohnräume.

[Das Bild ist von John DeMarco - via Flickr - vielen Dank]




data-matched-content-rows-num="4,2" data-matched-content-columns-num="1,2" data-matched-content-ui-type="image_card_stacked,image_card_stacked"

Karneval, Fasching, Halloween, Kürbis

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo, die Halloween Zeit steht wieder vor der Tür und die gruseligen Partys werden vorbereitet und geplant. Jeder der bei Halloween dabei ist und gerne den Horror feiert, der kann auch hier mal reinschauen, wenn noch das Kürbis Schnitzen ansteht...

Hallo, die Halloween Zeit steht wieder vor der Tür und die gruseligen Partys werden vorbereitet und geplant. Jeder der bei Halloween dabei ist und gerne den Horror feiert, der kann auch hier mal reinschauen, wenn noch das Kürbis Schnitzen ansteht und die richtigen Anleitungen gesucht werden. :lol:
https://www.kuerbis-schnitzvorlagen.de/kuerbis-schnitzen/kuerbissse-schnitzen

Weiterlesen
 
This comment was minimized by the moderator on the site

Na das ist doch mal eine super Idee, werd ich bald ausprobieren. Wäre auch ein schönes Motiv für meine Sammlung hier so ein schauriger Kürbis :-)

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Alle Tipps und Tricks auf TippsUndTricks24.de wurden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst. Trotzdem übernimmt TippsUndTricks24.de keine Garantie für die Richtigkeit der Tipps und Tricks. TippsUndTricks24.de haftet nicht nicht für Schäden, die aus der Anwendung der Tipps resultieren.