Frische Pilze kaufen: worauf man achten sollte


Was man beim Kauf von Pilzen beachten sollte - auf die Frische kommt es an!Es gibt kaum ein Lebensmittel, bei dessen Kauf man so sorgfältig und behutsam sein muss, wie bei den von uns ach so geliebten Pilzen. Es gibt sie in vielen Formen und Größen. Aber was genau haben Sie beim Kauf dieses besonders fett- und kalorienarmen Gemüses tatsächlich zu beachten?


01 Besonders entscheidend beim Kauf von Pilzen ist der Geruch. Dies ist eine Methode, die Sie auch tatsächlich immer anwenden können. Sollte ein Pilz ungut bis "gammelig" riechen, dann ist er das mit großer Wahrscheinlichkeit auch.

02 Achten Sie auch auf die Größe der Pilze. Diese muss natürlich immer im Verhältnis zu der Art des Pilzes stehen. Prinzipiell gilt aber für jede Pilzsorte: Die Kleineren sind die Genüsslicheren.

03 Die Optik. Ein zu weicher bis "matschiger" Pilz wirkender Pilz schmeckt auch so. Hierzu - dieser Test lässt sich leider nur bei bereits gekauften Pilzen durchführen - können Sie die Pilze einmal in der Mitte durchbrechen. Dabei muss ein leichtes Knacken zu hören. Das ist der ultimative Beweis für einen frischen Pilz.



04 Kontrollieren Sie außerdem, ob Stiel und Kappe noch stabil miteinander verbunden sind und die Hüte geschlossen sind. Ist dies nicht der Fall, ist auch das ein Beweis für einen bereits zerfallenden Pilz.

So viel zum Kauf. Was aber müssen Sie zusätzlich beachten, wenn Sie die Pilze dann im Haus haben?

  • Prinzipiell ist es wichtig, die Pilze möglichst schnell zu verarbeiten und nicht zu lange zu lagern, da sie dafür einfach nicht gemacht sind.
  • Sollten Sie die Pilze dennoch nicht umgehend verarbeiten können, ist es besonders bei in Plastik abgepackten Pilzen wichtig, sie aus der Verpackung herauszunehmen und in einer Feuchtigkeit aufsaugenden Papiertüte im Kühlschrank aufzubewahren.
  • Bei der Zubereitung der Pilze beziehungsweise beim Säubern davor, ist es wichtig, die Pilze nicht mit Wasser abzuwaschen, sondern sie stattdessen mit einer Bürste und einem Tuch sanft zu säubern. Das Waschen mit Wasser würde ein Vollsaugen des Pilzes verursachen, was seinen Geschmack verfälschen würde.
  • Um die Farblichkeit der Pilze zu erhalten, ist es möglich diese ein wenig mit etwas Zitronensaft zu beträufeln. Dies, sowie weiteres Anwürzen und Zubereiten der Pilze, sollte aber erst nach dem Garen geschehen. So gewährleistet man, dass die Pilze ihr von uns so geliebtes Aroma behalten.

[Das Bild ist von tuppus - via Flickr - vielen Dank]




data-matched-content-rows-num="4,2" data-matched-content-columns-num="1,2" data-matched-content-ui-type="image_card_stacked,image_card_stacked"

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

:sad::-):sad:;-):cry:;-):-):D8):cry::cry:

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Alle Tipps und Tricks auf TippsUndTricks24.de wurden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst. Trotzdem übernimmt TippsUndTricks24.de keine Garantie für die Richtigkeit der Tipps und Tricks. TippsUndTricks24.de haftet nicht nicht für Schäden, die aus der Anwendung der Tipps resultieren.