Quittenlikör selbstgemacht Quittenlikör selbstgemacht Hot

Zutate

1500gr. vollreife Quitten

160 gr. Zucker

0,50 Ltr. Quittenbrand

1 El. Koreander

Rezept

Quitten waschen und dabei kräftig abbürsten, oder fein schälen. Die Früchte fein zerkleinern oder grob raffeln. Quittenmasse, Zucker, Koriander und Quittenbrand in ein weithalsiges Glasgefäss ( z.B. Schraubglas) geben. Bei Zimmertemperatur an einem dunkeln Platz 3 Monate ziehen lassen.Danach durch ein feines Tuch und dann durch ein (Kaffee) Filterpapier giessen. In eine mit heissem Wasser ausgespülte gut verschliessbare Flasche abfüllen. Nochmals mind. 3 Monate nachreifen lassen.



Mengenabkürzungen:

Tl. = Teelöffel,

El. = Esslöffel,

gr.= Gramm,

Ltr. = Liter

Kräuter und Gewürze mögl. vom Apotheker oder aus dem Fachhandel besorgen.




Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren