Auto

Tipps und Anleitungen rund um die Themen Auto und Motor.

Warum vibriert ein Auto bei hohen Geschwindigkeiten?

Bei hohen Geschwindigkeiten spürt man oft am Lenkrad, am Armaturenbrett und manchmal am gesamten Auto eine leichte bis starke Vibration. Woran kann dieses Vibrieren liegen und hat es immer ein und denselben Grund? Eins vorweg: die Gründe sind vielfältig. Oft sind verbogene oder falsch eingestellte Komponenten am Fahrzeug für das Vibrieren verantwortlich und der Verschleiß einiger Teile spielt dabei auch eine große Rolle.

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Anleitung: Bremsklötze wechseln

Bremsklötze beim Auto selber wechselnBremsklötze Wechseln - so geht´s Schritt für Schritt

Vor dem wechseln der Bremsklötze stellt sich natürlich die Frage „Wann wechsel ich diese und wann weiß ich, dass ich wechseln muss?„ - Natürlich hängt die Abnutzung der Bremsklötze von vielen Faktoren ab (Gewicht des Autos, Fahrstil etc.). Als Faustformel kann man rechnen, dass man alle 30000 KM mal nach den Bremsen schauen sollte. Stellt man fest dass die Bremsklötze abgenutzt sind sollte man diese umgehend wechseln da die Bremsen Sicherheitsrelevante Teile sind.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Anleitung: Anlasser beim Auto austauschen

Den Anlasser beim Auto wechseln und einen neuen einbauen - so geht´sDen Starter beim Auto austauschen - so geht´s Schritt für Schritt

Viele Autofahrer kennen das Problem, wenn der Motor mal nicht anspringt. Neben diversen anderen Bauteilen kann häufig, gerade bei älteren Modellen, der Starter dafür verantwortlich sein. Man kann dies relativ einfach überprüfen, in dem man beim Drehen des Zündschlüssels auf das Geräusch achtet. Ist es völlig still oder ertönt nur ein kurzes Knacksen, so ist wahrscheinlich der Anlasser defekt. Eventuell kann auch die Batterie das Problem sein, was man aber sogleich überprüfen sollte, in dem man Stromquellen wie Radio, Licht und Ähnliches einschaltet. Funktioniert dies alles korrekt, ist nun sicher gestellt, dass der Anlasser defekt ist.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Anleitung: Autobatterie wechseln

So tauscht man die Autobatterie gegen eine neue ausAutobatterie wechseln - so geht´s

Ein Wechsel der Autobatterie muss erfolgen während das Fahrzeug aus ist, also sollte man sich vergewissern das weder das Auto noch die Zündung an ist. Es gibt Grundsätzlich nur ein paar Kleinigkeiten zu beachten wenn man die Batterie am Auto wechseln will.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Scheibenwischwasser eingefroren - das kann man dagegen tun

Wenn das Wasser für den Scheibenwischer eingefroren ist helfen unsere TippsScheibenwischwasser eingefroren - das kann man dagegen tun

Das Auto - es ist schon lange Zeit kein Luxus Artikel mehr. Das Auto muss aber auch gepflegt, bzw. Instand gehalten werden. Dazu gehört unter anderem auch die Scheibenwischwasser-Anlage. Gerade jetzt im Winter ist das äußerst wichtig. Doch leider sind das meist die Dinge, an die der Autofahrer, bzw. die Autofahrerin nicht denkt. Und sind wir einmal ehrlich. Wer bringt schon sein Auto regelmäßig in die Autowerkstatt um entsprechende Wartungsarbeiten durchführen zu lasen?

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auto springt nicht an: Ursachen und was man dagegen tun kann

Das Auto springt nicht an. Hier Tipps, damit der Wagen wieder läuftAuto springt nicht an: Welche Ursachen gibt es und was kann man tun damit der Wagen wieder läuft?

Wer kennt es nicht? Man muss dringend zur Arbeit, hat einen wichtigen Termin beim Arzt oder muss noch einmal schnell etwas einkaufen, bevor die Geschäfte schließen, und das Auto will einfach nicht anspringen. Schnelle Hilfe und die richtigen Tipps sind jetzt gefragt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auto eisfrei machen: Eis und Schnee entfernen

Die Autoscheibe eisfrei halten - so klappte es am bestenDas Auto eisfrei machen: Eis und Schnee entfernen

Der Winter macht es Autofahrern nicht besonders einfach. Nicht nur, dass man mit Eis und Schnee als Untergrund rechnen kann, man muss noch dazu sein Auto jeden Morgen von Schnee und Eis befreien. Wie man sein Auto eisfrei hält oder ganz leicht den Schnee entfernen kann, zeigen die folgenden Tipps.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Auto winterfest machen - fit in den Winter

Fit für den Winter - Das Auto winterfest machen - so geht´sDas Auto winterfest machen - das sollte man bedenken und beachten

Das Auto ist ein treuer Wegbegleiter, mit dem Sie auch längere Strecken ohne größere Probleme zurücklegen können. Doch je nach Jahreszeit und den Witterungsbedingungen sind bestimmte Maßnahmen für die Sicherheit nötig, um das Auto winterfest und sicher zu machen. Schließlich wollen Sie auch bei Schnee und wenn es im Winter kalt ist, sicher von A nach B kommen.

Winter

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Marderschäden am Auto vermeiden

Ein Marder im Auto kann viel Schaden anrichtenSchutz vor Schäden durch Marder am Auto

Jedes Jahr werden durch Bisse vom Marder beträchtliche Schäden an den Autos verursacht. Wenn man gezwungen ist, sein Auto im Freien abzustellen, tut man gut daran, Schutz vor den Bissen der Marder zu suchen. Denn der Schaden, der durch diese Bisse verursacht werden kann, ist nicht zu unterschätzen: Gummimanschetten werden angeknabbert und verlieren Ihre Schutzfunktion für die darunter liegenden Gelenk, Zündkabel werden beschädigt und machen ein Starten des Autos unmöglich oder die Kühlwasserschläuche sind durchgebissen, das Kühlwasser läuft aus und der Motor kann empfindlichen Schaden nehmen.

Was kann man jetzt aber als Schutz gegen Marder verwenden, um auch am nächsten Morgen sein Auto unbeschädigt in Betrieb nehmen zu können?

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Schlechte Gerüche aus dem Auto entfernen

Guter Geruch im Auto - mit Lavendel und anderen Tricks kien ProblemTipps um schlechte Gerüche aus dem Auto zu entfernen

Schlechte Gerüche im Auto können durch Vielerlei entstehen: Zigarettenrauch setzt sich in den Polstern fest, verschüttete Milch oder Joghurt sind noch lange nach dem "Unglück" zu riechen, ebenso Erbrochenes, außerdem besteht bei jedem Auto die Gefahr, dass es früher oder später einen unangenehmen Geruch entwickelt - auch mal grundlos.

Um diese Gerüche zu entfernen, gibt es mehrere Möglichkeiten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Alle Tipps und Tricks auf TippsUndTricks24.de wurden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst. Trotzdem übernimmt TippsUndTricks24.de keine Garantie für die Richtigkeit der Tipps und Tricks. TippsUndTricks24.de haftet nicht nicht für Schäden, die aus der Anwendung der Tipps resultieren.