iPad: Fotos vom Computer oder der Kamera auf das iPad übertragen iPad: Fotos vom Computer oder der Kamera auf das iPad übertragen Hot

Fotos auf das ipad übertragen - auch ohne iTunes ist das ganz einfach!Drei verschiedene Möglichkeiten Fotos auf das iPad zu übertragen

Fotos, die man auf dem Rechner oder einer Kamera hat möchte man gegebenenfalls auch auf das iPad übertragen, um sie sich dort mit der tollen Fotoslideshow anzusehen.

Die Fotos von anderen Geräten kann man auf unterschiedliche Art und Weise auf das iPad spielen. Hierbei haben sich drei verschiedene Methoden als geeignet herausgestellt.

01. Übertragung der Fotos mit Hilfe von iTunes - so wie von Apple vorgesehen

02. Wer mit verschiedenen Rechnern arbeitet, sollte eine App in Betracht ziehen. Hierbei handelt es sich um die App GoodReader. Diese gibt es für 0,79Euro im AppStore

03. Wer Bilder direkt und ohne Rechner von der Kamera auf das iPad übertragen möchte, kann das mit einem speziellen Adapter machen. Hiermit kann man entweder alle Fotos der Kamera oder auch nur ausgewählte Bilder direkt auf das ipad übertragen.

Wie das Importieren von Fotos auf das iPad mit den drei vorgestellten Methoden funktioniert zeigt das folgende Video.

Kommentare  

# 0 Paula 2014-09-22 17:35
Schon mal vonairdrop gehört ??????????
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 Melly 2013-04-04 13:57
Kann ich die Einteilung der Ordner beim Überträgen mit iTunes beibehalten?
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 mokei 2013-03-10 17:04
wo finde ich fotos in meinem i-tune?
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 Norma 2013-03-05 08:34
Es ist eigentlich ganz leicht, Fotos vom Computer aufs i-Pad, i-Pod oder i-Phone zu übertragen! In "Windows Explorer" gibt es den Ordner "Bilder" Darunter "Dokumente", "Musik", "Videos" (jedenfalls auf meinem Computer ...). Alle Fotos habe ich in den erst genannten Ordner "Bilder" kopiert, habe sie allerdings vorher in einzelne Ordner eingeteilt. In i-tunes synchronisiere ich unter "Fotos" alle Bilder und kann sie mühelos auf dem i-Pad wiederfinden.:- )
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 Sabrina 2011-07-27 14:13
Meine Frage hat sich soeben in Luft aufgelöst... :-)
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 Sabrina 2011-07-27 13:56
Hallo,

die neuste iTunes-Version zeigt mir leider keine Möglichkeit zum Übertragen von Fotos an. Was nun?!
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 TuT24.de 2011-07-21 09:50
Hallo solmisol!

Schade, gerade bei Sekund 28 scheinen Sie mit einem USB Stick den Rechner mit dem IPAD zu verbinden.. . . .nur wie geht denn das?

In diesem Schritt wird das iPad mit dem dazugehörigen Kabel mit dem Rechner verbunden. Die eine Seite des Kabels kommt in das iPad (flacher, länglicher Stecker) und die andere Seite ist ein USB-Stecker, der in den PC/ MAC gesteckt wird...
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 solmisol 2011-07-21 07:05
Schade, gerade bei Sekund 28 scheinen Sie mit einem USB Stick den Rechner mit dem IPAD zu verbinden.. . . .nur wie geht denn das?
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# -1 Ingeborg Munk 2011-07-11 16:40
Ich habe den GoodReader heruntergeladen , (kostet 3,99 Euro, dies nur zur Information) der Inhalt vom GoodReader ist in englisch und leider finde ich nicht den Weg wie ich meine Bilder vom Computer auf mein iPad2 laden kann. Schade!!!
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 Thomas 2011-03-26 19:17
Ist GoodReader noch praktisch, wenn man mehrere GB Fotos in dutzenden Ordnern importieren will? Ich möchte nicht jedes eigene Foto anschließend hinzufügen müssen.
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 sara 2010-09-13 09:27
Der mediAvatar iPad Transfer ist auch eine perfekte Alternative, die nicht nur den Transfer von Fotos vom PC aufs iPad, sondern auch die Fotoverwaltung fürs iPad ermöglicht. http://www.mediavideoconverter.de/ipad-transfer.html
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren