Anleitung: Dateien über iTunes auf das iPad übertragen Anleitung: Dateien über iTunes auf das iPad übertragen Hot

Dateien mit Hilfe von iTunes auf das iPad übertragen Wie überträgt man Dateien vom Rechner über iTunes auf das iPad?

Der absolute Renner unter den Produkten des Herstellers Apple ist momentan das iPad. Wer sich zu den glücklichen Erwerbern eines iPads zählt, der nutzt das Apple Produkt unter anderem für das Spielen von Spielen oder für das Lesen von eBooks. Auch für das Arbeiten eignet sich das iPad sehr gut und kann einfach zum Beispiel in der Bahn als Bearbeitungshilfe für Dateien dienen.

Da viele Menschen eine Bandbreite an diversen Dateien auf ihrem Computer beherbergen, die sie gerne auch auf ihrem iPad hätten, wünschen sich viele Menschen eine Übertragungsmöglichkeit auf ihr iPad. Mithilfe der neuen Version von iTunes ist das möglich. Nur wie funktioniert das? Im Folgenden wird eine Anleitung beschrieben, wie man Dateien, die man auf dem eigenen PC hat, über iTunes auf das iPad befördern kann.

Anleitung

01 Verfügt man noch nicht über die neue Version von iTunes auf dem eigenen PC, so lädt man sich das Programm herunter. Dies ist kostenlos und der Download ist ganz einfach möglich. Wenn man bereits iTunes auf dem PC hat, so kann man das Programm auch entsprechend einfach nur updaten.

02 Per Drag and Drop, sprich mit der Funktion Kopieren und Einfügen, kann man dann alle Dateien, die sich auf dem PC befinden und die man gerne auf dem iPad hätte, unter dem Reiter Apps in die Dateifreigabe schieben.

03 Hat man alle Dateien in iTunes, so kann man als nächsten Schritt das iPad an den PC anschließen.

04 Das iPad kann man jetzt mithilfe eines entsprechenden Kabels an den PC anschließen. Das iPad erscheint dann als Datenträger in der Liste bei iTunes.

05 Nun klickt man in auf das iPad, welches in der Liste der Datenträger erscheint und klickt dann auf Dateifreigabe und iPad synchronisieren.

06 Auf diese Weise werden alle Dateien, die man vorher auf dem PC hatte, auf das iPad übertragen und können somit angehört werden.

Es ist sinnvoll, wenn man die Dateien in die verschiedenen Unterordner schiebt, die unter der Option Dateifreigabe angeboten werden. Dadurch hat man einen besseren Überblick, wo man nachher die Dateien auf dem iPad finden kann.

Wie man das Filesharing von iTunes auf iPad und iPhone betreibt, zeigt auch noch einmal die folgende Videoanleitung.

Die Dateifreigabe und das Übertragen von Dateien funktioniert übrigens ab iTunes 9.1

Kommentare  

# 0 Jenny 2013-12-13 23:40
Funktioniert das auch, wenn ich eine Open Office Datei auf iTunes übertragen will??
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 GM 2012-12-15 08:38
Und was ist mit Textdateien?
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 Holger 2012-05-24 10:11
Was ist Drag und drop
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# -1 dennis 2011-03-20 10:57
hey super video hab schon überall gesucht und nix gefunden
das mit dem server aufmachen bei icabmobile hat generft dankkee;-)
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren