fabalista

Essen und Trinken Wein Johannisbeerwein selbstgemacht

Johannisbeerwein selbstgemacht Hot

Rezept für 5 Liter Tischwein
  • 3 kg Johannisbeeren
  • 6 g Antigel
  • 800 g Zucker
  • 2,4 l Wasser
  • 3 g Hefenährsalz
  • Reinzuchthefe "Tokaier"

 

Die Johannisbeeren zerstampfen, sofort mit 6 g Antigel verrühren und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag den Saft abpressen und mit dem Zucker, dem Hefenährsalz und Wasser vermischen. Die Masse in ein Gärgefäß einfüllen.

Nach spätestens 2 Wochen die Maische abpressen und den Jungwein weitergären lassen. Abschließend mit 1 g Kaliumdisulfit schwefeln, klären und abfüllen.



Die Johannisbeeren zerstampfen, sofort mit 6 g Antigel verrühren und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag den Saft abpressen und mit dem Zucker, dem Hefenährsalz und Wasser vermischen. Die Masse in ein Gärgefäß einfüllen. 

Nach spätestens 2 Wochen die Maische abpressen und den Jungwein weitergären lassen. Abschließend mit 1 g Kaliumdisulfit schwefeln, klären und abfüllen.



Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
kleiner | grösser

busy
 





Anleitungen und Tipps suchen...