vegane weisse Schokolade selbermachen vegane weisse Schokolade selbermachen Hot

Hier ein Rezept für vegane Schokolade (weiße)

Folgende Zutaten werden benötigt:

0.5 cup Kakaobutter
0.5 Tl Sojalecithin
0.3 cup Sojamilchpulver
1 Tl Vanilleextrakt
0.5 cup Wasser
0.3 cup Zucker

und so gehts:


  • Zuerst muss man den Zucker, das Sojamilchpulver und das Wasser in einem Wasserbad erwärmen -solange bis sich der Zucker vollständig gelöst hat.
  • Dann zuerst die Kakaobutter und dann das Sojalecithin vorsichtig untermengen.
  • Jetzt kann man mit dem Vanilleextrakt je nach Geschmack abrunden.
  • Die Masse jetzt flach in eine mit Folie oder Backpapier ausgelegte Auflaufform streichen.
  • Das ganze im Kühlschrank abkühlen lassen.


Die Schokolade kann jetzt portionsweise abgeschnitten werden. Danach: genießen! :)

Den Rest im Kühlschrank aufbewahren!



Kommentare  

# 0 ... 2011-04-08 14:37
Ich denke sie wird zu rauh. Normale Schokolade wird ja auch noch lange geschlagen damit sie sich schon glatt auf der Zunge anfüllt.
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 … 2 2010-08-11 09:23
@ … :
Schmeckt nicht? Wieso?
Nicht süß genug? Nicht fest genug?
Ich würd's auch gern mal ausprobieren, deswegen …
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
# 0 sonnenblume 2010-03-01 17:41
schmeckt leider nicht!
Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren