Anleitung: Apfel-Ingwer-Gelee selber machen Anleitung: Apfel-Ingwer-Gelee selber machen Hot

Gelee aus Äpfeln und Ingwer selber machenVielleicht darf es auch einmal etwas exotischer sein?! - Apfel-Ingwer-Gelee einfach selbst gemacht

Vor allem der Herbst ist die ideale Jahreszeit um Gelee oder Marmelade einzukochen. So hat man über die kalte Zeit bis hin zur nächsten Erntezeit immer noch etwas Fruchtiges im Haus. Der Apfel ist in Kombination mit dem Ingwer ein herrliches Geschmackserlebnis und sollte ausprobiert werden. Dieses Rezept ist nicht schwer nachzukochen und eignet sich auch für Einsteiger.

Zutaten

  • 2 kg säuerliche Äpfel
  • etwa 5 cm frischen Ingwer
  • 125 ml trockenen Weißwein
  • 650 g Gelierzucker 1:3

Zubereitung

01 Waschen Sie die Äpfel, entfernen Sie Blütenansätze, Stiele und Kerngehäuse.

02 Entsaften Sie die Äpfel entweder in einem Dampfentsafter oder in einer elektischen Entsaftungsmaschine. Es sollten etwa 1,5 Liter entstehen.

03 Nun die Limetten sehr heiß waschen und die Schale dünn herunterschneiden. Diese dann in feine Streifen schneiden.

04 Die Limetten auspressen und den Saft zusammen mit dem Apfelsaft und dem trockenen Weißwein in einen Topf geben.

05 Der Ingwer wird jetzt geschält, gut die Hälfte fein gerieben und die geriebene Masse kann direkt in den Topf ausgepresst werden. Das verbleibende Stück wird in feine Streifen geschnitten.

06 Dann kann die Herdplatte eingeschaltet werden und der Gelierzucker in das Saftgemisch eingerührt werden. Das Ganze sollte etwa vier Minuten unter rühren kochen. Nebenbei schöpfen Sie immer wieder mit einem Schaumlöffel den Schaum weg.

07 Nun können Sie den Topf von der Kochplatte wegnehmen und das Gelieren testen.

08 Die Limetten- und Ingwerstreifen können jetzt in das Gelee eingerührt werden.

09 Dann das Gelee in die Gläser verteilen und sofort verschließen.

Tipps

  • Alternativ können Sie auch fertig gekauften Apfelsaft nutzen.
  • Die Schale von Limetten läßt sich gut mit einem Julienne-Schneider herunterkratzen.
  • Sie können die Limetten- und Ingwerstreifen auch vor dem Abfüllen in die Gläser geben, so sind diese gleichmäßiger verteilt.
  • In den Stunden nach dem Befüllen der Gläser sollten diese immer wieder umgedreht werden damit die Streifen sich gut im Glas verteilen.

Zur Abrundung folgt noch ein schönes Videorezept, das die Zubereitung von Apfel-Ingwer-Gelee noch einmal Schritt für Schritt veranschaulicht.

[Das Bild ist von EverJean - via Flickr - vielen Dank]

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren