Winload Toolbar entfernen - so geht´s bei Firefox, Google Chrome und dem Internet Explorer  	Winload Toolbar entfernen - so geht´s bei Firefox, Google Chrome und dem Internet Explorer Hot

Winload Toolbar entfernen leicht gemacht
Viele Menschen kennen das Problem. Es soll ein Programm installiert werden und nach dem Download ist plötzlich eine Toolbar in den Browser integriert. Dabei reicht es schon ein einziges Mal, bei einer Installation vergessen zu haben, ein Häkchen zu entfernen. Auf Dauer kann das sehr störend sein und im schlimmsten Fall sogar den Browser verlangsamen. In dieser Anleitung wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie die Winload Toolbar kinderleicht wieder von Ihrem PC entfernen. Bei dieser Erklärung wird auf die Entfernung der Toolbar aus den Browsern Mozilla Firefox, Google Chrome und den Internet Explorer eingegangen.

01 Mozilla Firefox


  • Für die Entfernung aus Firefox müssen Sie zuerst Ihren Browser öffnen.
  • Klicken Sie nun auf Extras in der Menüleiste des Browsers und in der sich öffnenden Auswahl auf “Add-ons“. Sollte die Menüleiste nicht vorhanden sein, müssen Sie zuerst einen Rechtsklick auf den blauen Hintergrund der Kopfzeile machen und ein Häkchen beim Punkt “Menüleiste“ setzen.
  • Nachdem Sie Add-ons angewählt haben, öffnet sich ein neues Fenster.
  • Wählen Sie nun den Reiter “Erweiterungen“ aus und Sie gelangen in den Bereich für Toolbars. Hier können Sie die Winload Toolbar mit einem Klick auf den entsprechenden Begriff deaktivieren, oder gleich ganz deinstallieren.
  • Nach Abschluss der Entfernung muss der Browser neu gestartet werden und somit wurde die Toolbar erfolgreich deinstalliert.

02 Google Chrome

  • Hier verhält es sich ähnlich. Klicken Sie auf das in der oberen rechten Ecke befindliche Symbol, das einen Schraubenschlüssel darstellt.
  • Bewegen Sie die Maus im sich öffnenden Auswahlfenster auf den Begriff “Tools“. Es öffnet sich automatisch ein weiteres Fenster, in dem Sie den “Begriff“ Erweiterungen auswählen müssen.
  • Nun gelangen Sie in ein weiteres Menü. Hier können Sie ganz einfach, wie auch beim Firefox, alle beliebigen Toolbars deaktivieren und entfernen.

03 Internet Explorer

  • Die Deinstallation aus dem Internet Explorer gestaltet sich am schwierigsten, da dieser Browser im Gegensatz zu den vorher genannten nicht über ein Menü zur Entfernung von Toolbars verfügt. Dementsprechend muss die Toolbar direkt aus der Systemsteuerung entfernt werden. Diese Taktik funktioniert auch als Alternative zur Entfernung von allen anderen Browsern.
  • Klicken Sie hierfür auf “Start“ und danach auf “Systemsteuerung“.
  • Anschließend wählen Sie das Untermenü “Software“. (Bei älteren Betriebssystemen heißt es Programme) Hier finden Sie den Punkt “Programme deinstallieren“.
  • In dem sich öffnenden Fenster sind alle auf dem Rechner installierten Programme zu finden. Suchen Sie die Toolbar heraus und klicken Sie auf Deinstallieren, um die Winload Toolbar aus dem Internet Explorer und allen anderen Browsern zu entfernen.



Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren